K O N T A K T    
Dach- & Fassadenbegrünung
Wer möchte nicht in einer grünen und gesunden Umgebung wohnen und die Freiheit eines Gartens erleben? Mit einer Dachbegrünung lässt sich dieser Wunsch schnell und einfach erfüllen. Dabei sieht die Begrünung nicht nur gut aus, sondern hat auch einen hohen ökologischen Wert.
Profitieren Sie von einer Dachbegrünung

Ökologisch und ästhetisch

Eine Dachbegrünung ist mehr als nur ein optisches Highlight. Vorallem in Städten sind die Pflanzen Dächern sehr beliebt da sie Staub und Luftschadstoffe aus der Umgebung herausfiltern und so unsere Luft reinigen. Außerdem können Sie durch die Begrünung Regenwasser speichern und entlastet dadurch die Kanalisation. Im Winter wirken Dachbegrünungen wie eine zweite isolierende Haut und helfen somit, Heizenergie zu sparen. Im Sommer halten sie die darunter liegenden Räume kühl wodurch Sie die Klimaanlage auch weniger nutzen müssen. Außerdem bietet der Pflanzenteppich Lebensraum für Insekten wie z.B. Bienen oder bodenbrütende Vögel.

Verbessert die Luftqualität

Trägt zum Energie sparen bei

Neue Lebensräume für Tiere

Verschiedene Varianten

Wie grün darf es sein?

Wir bei Kähler unterscheiden zwischen zwei unterschiedlichen Begrünungsarten. Die extensiven Dachbegrünungen, bestehen aus 6 bis 20 Zentimeter hohen Systemen, welche wir anschließend mit robusten, niedrigen Stauden wie z.B.  Mauerpfeffer und Hauswurz bepflanzen. Diese sind zur gelegentlichen Kontrolle und Pflege begehbar. Mit Hilfe der intensiven Dachbegrünung ermöglichen Aufbauten zwischen 12 und 40 Zentimetern Höhe, dass größere Ziergräser, Stauden, Sträucher und sogar kleine Bäume gepflanzt werden können. Für welche Variante Sie sich entscheiden, hängt zum einen von Ihrem persönlichen Geschmack, sowie von der statischen Tragfähigkeit des Gebäudes ab.

Interessiert?

Treten Sie mit uns in Kontakt.

Wir sind von Montag bis Samstag für Sie erreichbar:
Mo – Fr: 08:00 – 17:00 / Sa: 08:00 – 12:00

07774 / 9259128